By admin | April 5, 2007 - 1:35 pm
Preflop:
Wahrscheinlichkeit, vom Dealer ein Pocket-Paar zu bekommen: 5.9%
Wahrscheinlichkeit, vom Dealer Karten gleicher Farbe zu bekommen: 23.5%
Wahrscheinlichkeit, vom Dealer zwei Asse (AA) zu bekommen: 0.45%
Wahrscheinlichkeit, vom Dealer zusammenhängende Karten zu bekommen: 15.7%

 


Flop:
Wahrscheinlichkeit, beim Flop Drei Gleiche oder Vier Gleiche zu bekommen, wenn man ein Pocket-Paar hat: 11.8%
Wahrscheinlichkeit, beim Flop ein Paar zu bekommen, wenn man zwei ungleiche Karten verdeckt hält: 32.4%
Wahrscheinlichkeit, beim Flop einen Flush zu bekommen, wenn man zwei passende Karten in der Hand hat: 0.84%
Wahrscheinlichkeit, beim Flop einen Flush Draw zu bekommen, wenn man zwei passende Karten in der Hand hat: 11%

 


Turn - Fluss:
Wahrscheinlichkeit für einen Flush Draw (beides Turn/Fluss, wenn man eine Karte benötigt): 35%
Wahrscheinlichkeit für einen open-ended Straight Draw (z. B. hat 4 Straight-Karten, benötigt eine Karte an einem beliebigen Ende im Turn oder Fluss): 31.5%
Wahrscheinlichkeit eines Gutshot Draw (geschlossener Straight Draw) beim Turn oder Fluss: 16.5%
Wahrscheinlichkeit eines Backdoor Flush, wenn man zwei passende Karten in der Hand hat: 4.2%
Wahrscheinlichkeit eines Flush beim Fluss: 19.6%
Wahrscheinlichkeit eines Straight beim Turn: 17%
Wahrscheinlichkeit eines Straight beim Fluss: 17.4%



Gewinnwahrscheinlichkeiten zwischen zwei Blättern:

Wahrscheinlichkeit, dass ein niedrigeres Pocket-Paar ein höheres Pocket-Paar schlägt: 18.5%
Wahrscheinlichkeit, dass nicht passende Overcards ein niedriges Pocket-Paar schlagen: 45%
Wahrscheinlichkeit, dass passende Overcards ein niedriges Pocket-Paar schlagen: 47.3%
Wahrscheinlichkeit, dass ein dominierendes Blatt (z. B. AB vs. AK) gewinnt: 24%
Wahrscheinlichkeit, dass ein sehr hohes Blatt in einer Farbe gewinnt (z. B. AA vs. ATs): 12.7%
Wahrscheinlichkeit, dass ein sehr hohes Blatt mit verschiedenen Farben gewinnt (z. B. AA vs. ATo): 7.2%
Wahrscheinlichkeit, dass zwei verschiedenfarbige schwächere Karten zwei verschiedenfarbige stärkere Karten schlagen (z. B. BT vs. AK): 36.7%
Wahrscheinlichkeit, dass zwei gleichfarbige schwächere Karten zwei verschiedenfarbige stärkere Karten schlagen (z. B. BT vs. AK): 41%
Wahrscheinlichkeit, dass 2 verschiedenfarbige, nicht-zusammenhängende schwächere Karten 2 gleichfarbige zusammenhängende stärkere Karten schlagen (z. B. T4o vs. AKs): 32.4%



Wie oft gewinnt eine bestimmte verdeckte Karte:

Prozentsatz, dass dieses Blatt mit einer Pocket-Karte gewinnt: Pocket-Karte
75% AA
63.5% KK
56.1% DD
50% BB
51.1% AK mit derselben Farbe
48.1% AK verschiedene Farben
46.5% AQ mit derselben Farbe
43.5% 10 10
41.7% AJ mit derselben Farbe
42.4% AQ verschiedene Farben



Die gebräuchlichsten Gewinnblätter:

Prozentsatz, dass dieses Blatt den Pot gewinnt: Poker hand
31% Zwei Paare
27% Paare
12% Drei Gleiche
9% Straße
9% Flush
9% Full house
2% High card
1% Vier Gleiche
1% Strait flush
1% Royal flush



Gewinnerwartungen bei Pocket-Karten:

Gewinnerwartungen bei $5 - $10 T.H. Pocket-Karten
$34.19 AA
$24.13 KK
$17.36 DD
$12.08 BB
$11.63 AK mit derselben Farbe
$8.65 AK verschiedene Farben
$8.32 AQ mit derselben Farbe
$7.72 10 10
$5.69 AJ mit derselben Farbe
$5.47 AQ verschiedene Farben

 

This entry was posted on Thursday, April 5th, 2007 at 13:35 and is filed under Poker lernen, Pokerbuch, Wahrscheinlichkeiten. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

 

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund des GlücksspielStaatsvertrag (GlüStV) vom 1.1.2008 ist es für Bürger aus Deutschland verboten an Online Poker oder anderen Glückspielen teilzunehmen.

Pokern