By admin | January 18, 2007 - 8:46 am
Posted in Category: Poker Allgemein, String Raise

String Raise?” bedeutet in Portionen seine Chips zu setzen, was in Casinos und Pokerclubs strikt untersagt ist.

Auch hier gilt:Schenke Pokerszenarien und Westerfilmen keine Glauben

String Raise? ist eine Möglichkeit die Reaktionen seines Gegenübers nach dem ersten Setzen auszulesen und so, wenn man glaubt einen Vorteil daraus zu ziehen noch mehr zu setzen und genau deswegen ist es beim professionellen Pokern verboten. Ob es die heimischen Pokerrunden mit Freunden unter Umständen interressanter gestaltet sei jedem selbst überlassen. Sind Casinospiele in Deutschland auch verboten?

 

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund des GlücksspielStaatsvertrag (GlüStV) vom 1.1.2008 ist es für Bürger aus Deutschland verboten an Online Poker oder anderen Glückspielen teilzunehmen.

Pokern